Interna: | Über uns | Kontakt | Newsletter | Impressum |

Das Schuldner-KO

Damit haben wir Erfolg mit unserer Strategie werden Sie auch Erfolg haben. Legen Sie Ihren Schuldnern gegenüber die Samthandschuhe ab und greifen Sie zur Peitsche. Nur mit unerbitterlicher Härte werden Sie unsere Erfolge teilen

Aktuelle Informationen & News

Bleiben Sie auf den aktuellen Stand der Dinge.

Mit Informationen schneller und erfolgreicher zum Ziel.

Wir werden in diesem Bereich unserer Schuldner-KO Seite Newsmeldungen und aktuelle Urteile veröffentlichen. Alles rund um das Thema Forderungsmanagement, Schulden eintreiben, Schuldner beeindrucken und Forderungen titulieren. Sobald es neue Urteile, Prozesse und Gesetze gibt, werden wir diese hier als Newsmeldung einstellen. Bestellen Sie noch heute unseren Newsletter und sind damit ihrem Schuldner immer eine Nasenlänge im vorraus

Pfändungsfreigrenzen bleiben

Auch in diesem Jahr wird es keine Anpassung der Pfändungstabelle zu §850c ZPO geben. Das bedeutet das die seit Juli 2005 gültigen Pfändungsgrenzen nicht angepasst werden. [weiter lesen]

Hosen runter für Hartz IV Kunden

Dasdas Bundessozialgericht (BSG) in Kassel hat es nun beschlossen. Wer Hatz VI bezieht muss auf Verlangen der Arbeitsagentur seine Kontoauszüge offenlegen. Das Aktenzeiuchen dazu ist Az.: B 4 AS 10/08 R. So soll der Leistungsmissbrauch bei ALGII verhindert und auch vorgebeugt werden. Weigert sich der Arbeitslose, kann die Bedürftigkeit nicht festgestellt werden. Dies gehe dann zu seinen Lasten. Was soviel bedeutet wie... es gibt kein Geld.[weiter lesen]

Steuererstattung pfänden

Die Diskussion und das Urteil um die Wiedereinführung der Pendlerpauschale, bieten dem pfiffigen Gläubiger erneute Möglichkeiten des Zugriffes. Allerdings ist schnelles Handeln erforderlich. Der Weg führt über das zuständige Vollstreckungsgericht zum Finanzamt. Denn die Forderung des Schuldners an das Finanzamt auf Erstattung zu viel gezahlter Steuern, ist wie jede andere Forderung auch, pfändbar. [weiter lesen]

Prävention

Schulden vermeiden durch vorbeugende Maßnahmen

Wenn Sie vorher gewusst hätten das der Mistkerl seine Rechnung nicht bezahlt, aber wer ist schon Hellseher? [weiter lesen]

Powered by Etomite CMS.