Interna: | Über uns | Kontakt | Newsletter | Impressum |

Das Schuldner-KO

Wir lassen uns ab sofort nicht mehr auf fadenscheinige Ausreden ein. Es gibt viele Wege die zur Tilgung einer Forderung führen. Mit unserer Strategie finden Sie diese Wege. Greifen Sie zu. Es gibt in Deutschland keine Bürger, die Ihre Rechnung nciht zahlen brauchen

vorbeugende Maßnahmen

Schulden vermeiden durch vorbeugende Maßnahmen

Wenn Sie vorher gewusst hätten das der Mistkerl seine Rechnung nicht bezahlt, aber wer ist schon Hellseher?

Weniger im Privatsegment doch viel mehr im Businessbereich, wo es in der Regel um hohe Rechnungsbeträge geht. ist Prävention wichtig. Nach dem uraltem Motto, "prüfe wer sich Ewig bindet" sollten Sie als Lieferant einer Warenlieferung oder einer Dienstleistung prüfen ob der Leistungsempfänger, also ihr Kunde, überhaupt in der Lage ist die Forderungen zu begleichen!

Ist der Kunde ausreichend liquide? Prüfen Sie seine Bonität nutzen Sie dazu den einfachen Weg der Onlineprüfung. Diese gibt es je nach Anbieter bereits ab 4,25 Euro (brutto). Als guter Online-Auskunftsdienst hat sich im deutschen Markt Bonitätsfinder.de etabliert, welcher unter anderem auf die Daten der seriösen Wirtschaftsauskunftei Bürgel zurückgreifen kann. Rund 30 Millionen Datensätze von Privatpersonen und etwa 3,7 Millionen Datensätze von Unternehmen stehen zur Verfügung um Ihnen bereits vorvertraglich das Risiko eines Forderungsausfall zu minimieren.

Bei Bonitätsfinder.de erhalten Sie nach einer kostenlosen Anmeldung bereits ab 4,25 Euro eine einfache Privatkundenauskunft mit grafischer Darstellung der Liquidität. Für eine deutsches Unternehmen berechnet Bonitätsfinder.de Ihnen lediglich 10,15 Euro für eine Kurzauskunft. Sie bezahlen bequem per Bankeinzug oder mit dem Bezahlsystem Firstgate Click & By.

Der Anbieter verfügt über ein breites Spektrum an Dienstleistung. Eine sehr interessante Einrichtung ist noch die Bonitätsüberwachung Ihrer Kunden. Haben Sie erste Anzeichen eines drohenden Zahlungsausfallen, können Sie je nach Laufzeit bereits ab 19,90 Euro den Finanzstatus Ihrer Partner überwachen lassen. Dazu zählen nicht nur Ihre Kunden! Denken Sie mal darüber nach wenn Ihr Lieferant plötzlich ausfällt. Nutzen Sie dieses Tool.

Vor der ersten Nutzung von Bonitätsfinder.de müssen Sie sich zur Anmeldung registrieren. Nach Eingabe und absenden Ihrer Daten erhalten Sie eine E-Mail mit einem Freischalt-Link, über den Sie Ihre kostenlose Mitgliedschaft bestätige. Sie bezahlen nur nach Nutzung, keine Jahresgebühr oder Mitgliedsbeiträge

Bitte informieren Sie sich hier über den Anbieter

Alle Preise sind Anbieterangaben und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und / oder Umsatzsteuer. Stand 02/2008

Powered by Etomite CMS.