Interna: | Über uns | Kontakt | Newsletter | Impressum |

Das Schuldner-KO

Wir lassen uns ab sofort nicht mehr auf fadenscheinige Ausreden ein. Es gibt viele Wege die zur Tilgung einer Forderung führen. Mit unserer Strategie finden Sie diese Wege. Greifen Sie zu. Es gibt in Deutschland keine Bürger, die Ihre Rechnung nciht zahlen brauchen

Schuldner suchen und finden

Unbekannt verzogen? Empfänger nicht angetroffen? Empfänger ist unbekannt!

Auch das ist eine gängige Methode der hartnäckigen Schuldner. Sie verschwinden, tauchen unter oder lassen sich an der Haustür verleumden. Nicht immer ist damit das Ende erreicht, denn es gibt viele Möglichkeiten angeblich verschollene Menschen wieder zum Leben zu erwecken. Wie wäre es mit den alten Freunden? Seien Sie kreativ, gehen Sie außergewöhnliche Wege. Sie sind beim Schuldner-KO! Wir fangen da an, wo andere resigniert Aufgeben!!

Wir werden Ihnen hier aufzeigen, welche vielfältigen Methoden und Möglichkeiten es gibt, Ihren Schuldner zu finden. Es ist wirklich nicht einfach in der heutigen Zeit, unsichtbar zu sein!

Auskunftein

Ergänzend zu unserem Report, Abgetaucht und hinterher, wie Sie Ihren Schuldner richtig suchen und vor allem auch finden, bieten wir hier eine Liste von Wirtschaftsauskunfteien. Näheres dazu im Report und unserem Newsletter [weiter lesen]

Wenn nichts geht

Sind alle bis hier gestarteten Versuche erfolglos, so liegt es auf der Hand, dass der Schuldner nicht gewillt ist, sich finden zu lassen. Es gibt sicherlich weitere Möglichkeiten, den Schuldner zu finden. Meist scheitert es jedoch an einer zustellfähigen Anschrift. Sofern Sie wissen das der Schuldner sich regelmäßig bei seiner Oma, deinen Eltern oder Lebenspartner (Freund/Freundin/Verlobter) aufhält, können Sie per Gerichtsvollzieher eine Zustellung beauftragen. Bitte beachten Sie die Kosten.[weiter lesen]

Adressenfinder

Adressensuche von Profis!

Wer jemanden sucht und mit eigenen Suchen nicht weiterkommt, sollte an dieser Stelle auf Profis zurückgreifen. Es gibt einige Anbieter der Dienstleistung "Adressenfinder" und "Adressrecherche" sowohl im Bundesgebiet, als auch in Europa.[weiter lesen]

Eigene Suche

Einige weitere Möglichkeiten um eine "vermisste" Person wiederzufinden.

Einwohnermeldeamt.

Einfach und sehr schnell, aber mit langen Wartezeiten verbunden, ist eine Einwohnermeldeamt Anfrage, kurz EMA genannt. Dabei wird bei der Meldebehörde des letzten bekannten Wohnortes eine Anfrage gestartet. Diese kostet in der Regel 7 - 10 €. Diese Methode ist nicht die mit der größten Trefferquote, da es der Gesetzgeber einen untertauchenden Schuldner recht einfach macht.[weiter lesen]

Unbekannt verzogen?

Wenn Briefe und Mahnungen mit diesem, auf den ersten Blick, frustrierenden Stempelaufdruck "Empfänger Unbekannt" oder auch "Unbekannt verzogen" an Sie zurückkommen, sollten Sie nicht gleich die Flinte ins Korn werfen. Denn Die Büchse wird noch benötigt. Unsere Strategie baut auf Hartnäckigkeit und schnelle Reaktionen auf. [weiter lesen]

Powered by Etomite CMS.